1193 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Flammkuchen mit Quark-Ölteig

Flammkuchen mit Quark-Ölteig

Kategorie: Hauptspeisen

glutenfrei
glutenfrei
schnell
schnell
laktosefrei
laktosefrei

Zutaten

  • Grundrezept Quark-Ölteig
  • 200 g Schmand (laktosefrei)
  • 2 EL Sahne
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 150 g Schwarzwälder Schinken

Zubereitung

Den Teig auf einer bemehlten Unterlage ca. 3 mm dick ausrollen. 4 Ovale Fladen ausschneiden, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.


Den Schmand mit der Sahne verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.


Den Schinken in feine Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen und in 1/2 cm breite Schrägstreifen schneiden.


Den Schmand auf die Fladen streichen Die Schinken- und Frühlingszwiebel-Streifen drauf verteilen.


Die Flammkuchen im auf 250° Unter-/Oberhitze vorgeheizten Backofen auf die unterste Schiene schieben und 18-20 Min. goldbraun backen. Noch heiß servieren.


4 Fladen Zubereitungszeit: 40 Min. Backzeit 20 Min.


Grundrezept Quark-Ölteig

Bemerkung

Die Fladen können sie auch als Pizza belegen.