1337 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Trudels Vollwertbrot

Trudels Vollwertbrot

Kategorie: Brot

glutenfrei
glutenfrei

Zutaten

  • 5 g Trockenhefe
  • 100 ml lauwarmes Wasser
  • 75 g Buchweizenflocken
  • 75 g glutenfreie Haferkleie
  • 100 g geschroteter Hanfsamen
  • 200 ml kochendes Wasser
  • 1 Packung Quinoa Sauerteig
  • 20 g Pfeilwurzelmehl
  • 1 EL gemahlene Flohsamenschalen
  • 300 g helle Mehlmischung (s. Link)
  • 100 g Kastanienmehl
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 2 TL Salz
  • 300 ml lauwarmes Wasser

Zubereitung

Die Hefe mit dem lauwarmen Wasser verrühren und 15 Min. stehen lassen.


Die Flocken mit der Haferkleie und den geschroteten Hanfsamen in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben. Mit 150 ml kochendem Wasser übergießen und quellen lassen.


Das helle Mehl mit Sauerteig, Flohsamenschalen, Kastanienmehl, Sonnenblumenkernen und Salz mischen, zu dem abgekühlten Quellstück geben und mit dem Hefewasser und dem restlichen Wasser 5 Minuten kneten.


Den Teig in eine Schüssel geben und die Schüssel abdecken und 3 Stunden stehen lassen. Den Teig auf eine bemehlte Unterlage kippen mit den Händen Flachdrücken und zusammenfalten. Immer wieder etwas Mehl dazwischen streuen. Einen Laib formen, in den gefetteten Schmortopf setzen. Den Topf mit dem Deckel schließen und nochmal 40 Min. gehen lassen.


Den geschlossenen Topf in den kalten Ofen geben, bei 220° Umluft 70 Min. backen. Den Deckel abnehmen und nochmal 10 Min. fertig backen.

Bemerkung

Grundrezept helle Mehlmischung