1373 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Buchten gefüllt  mit Pflaumenmus

Buchten gefüllt mit Pflaumenmus

Kategorie: Gebäck

glutenfrei
glutenfrei
neu
neu
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 500 g Hefeteigmehl
  • 50 g Tapiokastärke
  • 20 g Frische Hefe (alternativ 1 Päckchen Trockenhefe)
  • 4 EL Zucker
  • 1 Priser Salz
  • 1 Tl gemahlene Flohsamenschalen
  • 1/2 TL Xanthan
  • 50 g Joghurt
  • 50 g weiche Butter
  • 1 Ei Gr. M
  • 50 g lievito madre
  • 320 g lauwarme Milch
  • 1 Gras Pflaumenmus

Zubereitung

Das Mehl mit der Tapiokastärke, Salz, Flohsamenschalen und Xanthan in der Schüssel der Küchenmaschine mischen.


In der Mitte eine Vertiefung bilden, die Hefe und den Zucker hineingeben. 50 g Milch darüber gießen. 20 Min. warten bis sich Blasen gebildet haben.


Joghurt, lievito madre, Ei und Butter dazugeben. Mit der restlichen Milch 5 Min. zu einem geschmeidigen Teig verkneten.


Die Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und ca. 30 Min. gehen lassen.


Den Teig auf eine bemehlte Unterlage kippen, mit den Händen flach drücken und zusammenfalten.


Den Teig in zwei Hälften teilen, mit Mehl bestreuen und ca. 5 mm dick ausrollen. Mit einem Desseretring Rondelle (8 cm Durchmesser) ausstechen. Im die Mitte einen Klecks Pflaumenmus geben und die Rondelle zu schließen. Mit der Verschlussstelle nach unten in eine gefettete Kuchenform legen.


Das Eigelb mit Sahne mischen und die Kugeln damit einpinseln.


Im Vorgeheizten Backofen bei 220° Umluft ca- 25 Min. goldbraun backen.


Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.