1424 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Apfel-Streuselmuffins

Apfel-Streuselmuffins

Kategorie: Gebäck

glutenfrei
glutenfrei
neu
neu
schnell
schnell
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • Grundrezept Mandelstreusel
  • Zutaten für den Muffinsteig:
  • 400 g säuerliche Äpfel z.B. Boskop
  • Saft von einer halben Zitrone
  • 6 EL Apfelsaft (alternativ Apfelbrand)
  • 130 g weiche Butter (laktosefrei)
  • 100 g Zucker
  • 1 Bourbon Vanillezucker
  • 2 Eier Gr. L
  • 230 g glutenfreies Universalmehl
  • 2 1/2 TL Weinsteinbackpulver
  • 50 g Sahne
  • 50 g Wasser
  • Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung

Die Äpfel schälen, in kleine Würfel schneiden. In einer Schüssel mit Zitronen- und Apfelsaft (Apfelbrand) mischen. Zur Seite stellen.


Die Streusel nach Rezept zubereiten. Die Hälfte der Streusel in einem Gefrierbeutel einfrieren.


Die Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, Die Eier dazu geben. Das Mehl mit dem Weinsteinbackpulver mischen, kurz unter die Eiermasse rühren. Die Milch mit der Sahne mischen und ebenfalls dazu geben.


Die Apfelwürfel mit dem Saft unter den Teig mischen.


Papierförmchen in die Muffinsform stellen, den Teig einffüllen. Die Hälfte der Streusel darüber verteilen.


Im vorgeheizten Backofen bei 170° Unter-/Oberhitze ca. 30 Min. goldbraun backen.


Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.


Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Bemerkung

Grundrezept Mandelstreusel