1136 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Osterlamm oder Osterhase

Osterlamm oder Osterhase

Kategorie: Gebäck

glutenfrei
glutenfrei
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 130 g weiche Butter (laktosefreie )
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Bourbon Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 50 g Tapiokastärke (Maisstärke)
  • 180 g helles glutenfreies Mehl
    → (z.B. Schär Kuchen und Kekse - Mix C)
  • 50 geschälte, gemahlene Mandeln
  • 3 gestrichene TL Weinsteinbackpulver
  • 3 EL Mandellikör (alternativ Milch)
  • 50 g Puderzucker

Zubereitung

Die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier zugeben.


Stärke, Mehl, Mandeln und Backpulver mischen und mit dem Mandellikör unter die Eiermasse rühren.


Den Teig in eine gut ausgefettete Lamm- oder Hasenform füllen.


Im vorgeheizten Backofen bei 175° (Unter- /Oberhitze) ca. 50 Minuten backen.


Das Lamm in der Form erkalten lassen. Den Boden mit einem Messer glatt schneiden und dann vorsichtig aus der Form lösen.


Mit Puderzucker bestäuben

Bemerkung

Anstatt Mandellikör (Bittermandelaroma) können Sie auch etwas Zitronensaft und abgeriebene Zitronenschale dazu geben.


Im Thermomix die Eier mit Butter, Zucker und Vanillezucker 1 Min. Stufe 5 rühren. Mehl, Tapiokastärke und Weinsteinbacküulver dazu geben und 10 Sekunden bei Stufe 4 verrühren.