1130 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Mandel-Zimtwaffeln

Mandel-Zimtwaffeln

Kategorie: Gebäck

Anzahl Personen: ergibt 10 Waffeln

Zutaten

  • 200 g Butter oder Margarine
  • 125 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 150 g Naturjoghurt (evtl. laktosefrei
  • 150 g Buchweizenmehl
  • 100 g Tapiokastärke
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1 TL Zimt
  • 2 TL Weinsteinbackpulver
  • Puderzucker zum Bestreuen
  • Öl zum Einfetten für das Waffeleisen

Zubereitung

1 Die Margarine mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach die aufgeschlagenen Eier dazu geben und weiter rühren bis eine helle cremige Masse entstanden ist.


2 Das Buchweizenmehl mit der Tapiokastärke den Mandeln, Zimt und dem Backpulver mischen. Mit dem Joghurt löffelweise zu der Masse geben und kurz unterrühren. Den Teig 10 Min. ruhen lassen.


3 Das Waffeleisen heizen. Mit einem Löffel Teig in das Waffeleisen geben. Die Waffeln goldbraun backen. Die Waffeln mit Puderzucker bestreuen und noch warm servieren.

Bemerkung

Servieren Sie die Waffeln mit Kompott oder frischen, gezuckerten Beeren.


Nehmen Sie zur Abwechslung anstatt Joghurt 150 g geriebene Äpfel (z.B. Boskop)


Die Waffeln können Sie einfrieren und im Toaster kurz aufbacken.


Zubereitung: 20 Min. Ruhezeit 10 Min. Backzeit: 20 Min.